Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet
OK
Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet

Mir passiert doch so schnell nichts! – Und wenn doch...? Case Management im palliativen Kontext

Kurs-Nr: A23-54

Zielgruppe:
Palliativmediziner, Pflegende und Angehörige anderer Berufsgruppen, die an der Palliativmedizin, Palliativpflege und hospizlichen Betreuung beteiligt sind

Kursleitung:

Carina Brust



Veranstaltungsort:

Seminarzentrum am Ev. Krankenhaus Herne- Mitte, Wiescherstr. 24, 44623 Herne



Teilnehmerzahl:
16 – 20

Teilnahmegebühr:
178,00€ (inkl. warmer u. kalter Getränke u. Gebäck)


Termin:
Dienstag, 09.05.2023
09:00 - 17:00 Uhr

 

„Mir passiert doch so schnell nichts!“ -  Und wenn doch...?

Case Management im palliativen Kontext.

 

Vorsorge ist besser als Nachsicht, sagt man. Wie kann man sich auf den Fall der Fälle überhaupt vorbereiten, wo fängt man an und was ist wichtig?  

Case Management in der Palliativen Arbeit bedeutet, den Menschen ganzheitlich zu betrachten, schwerstkranke und dessen Angehörige zu beraten und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.
Der Kurs vermittelt verschiedene Wege, um zu einer angemessenen ambulanten oder stationären Versorgung des Patienten zu gelangen und soll einen Einblick in Rolle, Aufgabe und Grenzen des Case Managements geben. 

 

 
Besondere Hinweise:

  • Teilnahmebescheinigung


Anmeldeformular