Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet
OK
Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet

Modul 1 – Reden, wenn es schwer wird - Gesprächsführung und Umgang mit Krisensituationen

Kurs-Nr: A22-55-01

Zielgruppe:
Palliativmediziner, Pflegende und Angehörige anderer Berufsgruppen, die an der Palliativmedizin, Palliativpflege und hospizlichen Betreuung beteiligt sind.

Kursleitung:
Ursula Elisa Witteler

Veranstaltungsort:

Seminarzentrum Ev. Krankenhaus Herne - Mitte



Teilnehmerzahl:
15 - 20

Teilnahmegebühr:
Einzelmodul (8 UE): 165,00 €

Modul 1:
Dienstag, 25.01.2022
09:00 - 17:00 Uhr

 

Reden, wenn es schwer wird - Gesprächsführung und Umgang mit Krisensituationen

 

In der hospizlich-palliativen Versorgung stehen wir jeden Tag vor neuen Herausforderungen. Krisenhafte Situationen gehören zum Alltag. Gleichzeitig können sie uns an persönliche Grenzen führen.
 
Wieviel Wahrheit verträgt dieser Patient gerade?
Wie können die unterschiedlichen Interessen unter einen Hut gebracht werden?
Wie werden komplexe Themen wieder anschaulich?
Wann sind Grenzen ereicht?
Emotionen im Gespräch - wie gehe ich damit um?
Welche Entlastungsmöglichkeiten gibt es?
Die Zeit ist kanpp - wie können alle Beteiligten lösungsorientierte Gespräche führen?

Anhand Ihrer Beispiele aus dem Alltag erarbeiten wir, wie Sie in krisenhaften Situationen den Überblick bewahren.
In der Fortbildung werden Sie mit systemischen Gesprächsmethoden vertraut gemacht, die Sie in Ihrem Alltag jederzeit anwenden können. Sie belüften ihr Gehirn, ordnen den Verstand und gehen mit Empathie und Energie an die näcghste Heruasforderung. Ihre Kommunikation stabilisiert sich und bekommt frischen Wind.
Unser Ziel:"In schweren Zeiten miteinander reden können, damit es am Ende gut wird."


Besondere Hinweise:

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist eine abgeschlossene Weiterbildung in Palliativmedizin oder Palliative Care, die von der DGP anerkannt ist. 
  • Teilnahmebescheinigung


Anmeldeformular
Flyer A22-55