Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet
OK
Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit Ruhrgebiet

Erfolgreiche Pflegeteams bilden

Kurs-Nr: A22-32

Zielgruppe:

Mitarbeitende aus der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Mitarbeitende aus Assistenzbereichen, sowie Angehörige anderer Berufsgruppen, Ehrenamtliche in der Sterbebegleitung und Interessierte



Kursleitung:
Ursula Elisa Witteler


Veranstaltungsort:
Seminarzentrum Ev. Krankenhaus Herne-Mitte




Teilnehmerzahl:
15 – 20

 



Teilnahmegebühr:
165,00 Euro


Termin:
Mittwoch, 02.03.2022
09:00 - 17:00 Uhr

 

Erfolgreiche Pflegeteams bilden
 

Ein gutes Team ist Voraussetzung für gelingende Hospiz- und Palliativarbeit.
Sterben und Tod führen uns oft an unsere persönlichen Grenzen.
Wenn es im Team knirscht, empfinden Mitarbeitende den Alltag als doppelt belastend. Überforderung führt schnell zur Häufung von Krankenscheinen, hohen Ausfallzeiten bis hin zu höherer Fluktuation.
Damit ist keinem geholfen!
Wie stoppe ich das Hamsterrad?
  • Lösungs- und zielorientiert im Alltag zusammenarbeiten.
  • Stress im Alltag besprechbar machen und nicht vor ihm einknicken.
  • Zeitraubende Konkurrenzsituationen durch klare Aufgabenverteilungen vermeiden.
  • Aufträge erkennen, bearbeiten, delegieren oder zurückgeben.
  • Grenzen benennen und Entlastungsmöglichkeiten aufzeigen.

Unser Ziel: alltagstaugliche Methoden für Ihre Situation erarbeiten, damit Sie ein stabiles Team sind.

 


Besondere Hinweise:

Teilnahmebescheinigung

Anmeldeformular